Prof. Dr. Thomas Irion

Berufliche Qualifikationen:
09.01.2008 -Promotion zum Dr. rer. soc. an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Fach Erziehungswissenschaft
08.10.1997 -Diplomprüfung (Erziehungswissenschaften) an der Universität Tübingen
18.07.1990 -Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen am staatlichen Seminar für schulpraktische Ausbildung in Schwäbisch Gmünd
10.11.1988 -Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, Schwerpunkt Grundschule

Berufliche Tätigkeit (Hochschule):
2/2014 -Ablehnung des Rufes auf die W3-Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik an die Pädagogische Hochschule Weingarten
seit SS 2013 -Professor für Grundschulpädagogik im Institut für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
WS 2012/13 -Professor für die Grundschuldidaktik Sachunterricht im Institut für Grundschulpädagogik an der Universität Leipzig
WS 2011/12– SS 2012 -Vertretung der Professur Empirische Unterrichtsforschung mit dem Schwerpunkt Grundschule an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
SS 2011 -Vertretung der Professur Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik und Sachunterricht an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
WS 2010/11 -Vertretung der Professur Grundschulentwicklung und Integrativer Sachunterricht an der Universität Kassel
2007 – 2010 -Geschäftsführer des Forschungszentrums für Elementar- und Primarbildung
2002 – 2010 -Geschäftsführer des Grundschulzentrums, Akademischer Rat an der Pädagogischen Hochschule Weingarten
1999 – 2000 -Wissenschaftliche Hilfskraft in einer Evaluationsstudie zu geschlechtsspezifischen Medienprojekten an der Universität Tübingen (Leitung: Prof. Dr. Grunder)
1995 – 1998 -Abordnung an die Pädagogische Hochschule Freiburg (Institut für deutsche Literatur und Sprache)

Auslandsaufenthalt mit beruflicher Tätigkeit (Hochschule):
2009 – 2009 -10-wöchiger Besuch australischer Hochschulen als Visiting Academic (Flinders University, Adelaide; Edith Cowan University, Perth; Macquarie University, Sydney)

Beruflicher Tätigkeit:
2001 – 2002 -Lehraufträge an der Berufsakademie Stuttgart (Studiengang Informatik)
2001 – 2002 -Tätigkeit als Online-Redakteur am Landesbildungsserver Baden-Württemberg (Leitung der Arbeitsgruppe Grundschule)
2000 – 2002 -Tätigkeit als Grundschullehrer
1989 – 1995 -Tätigkeit als Grundschullehrer