Weiteres Vorstandsmitglied

Maxi Brautmeier-Ulrich Mitglied im Vorstand seit 2024 Werdegang Engagement im Grundschulverband Meine Themen Das ist mir wichtig 

Weiteres Vorstandsmitglied

Svenja Telle Mitglied im Vorstand seit 2024 Werdegang seit 2022 Lehrerin an der Neuen Schule Wolfsburg, eine Schule, die von der Einschulung bis zum Schulabschluss führt 2017 – 2022 Lehrerin an Grundschulen in Vechelde und Wolfsburg 2009 – 2017 Lehrerin an der Grundschule Op de Host in Horst, Erarbeitung des Schulkonzepts im Team und Durchführung…

Weiteres Vorstandsmitglied

Meine Themen Miteinander und voneinander lernen in der Schule Flexible Grundschule: jahrgangsgemischtes Lernen Demokratisches Lernen in der Schule Unterrichtsentwicklung im Team Das ist mir wichtig Als Mitglied im Vorstand des Grundschulverbandes möchte ich mich gemeinsam mit Akteuren verschiedener Professionen für die Weiterentwicklung der Grundschule im Hinblick auf Bildungspolitik, Wissenschaft und Schulpraxis einsetzen. Kinder – Lernen…

Beauftragter für den Bereich Social-Media

Johannes Wolz Mitglied im Grundschulverband seit 2016 Werdegang seit 2022 Kooptiertes Mitglied im Bundesvorstand für den Bereich „Social Media“ seit 2021 Landesvorsitzender der Landesgruppe Rheinland-Pfalz des Grundschulverbands seit 2020 Lehrer an der Carl-Küstner-Grundschule, Guntersblum 2016-2020 Fachleitung für Grundschulbildung am Staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Grundschulen, Mainz 2008-2015 Lehrer an der Grundschule Nierstein 2009 Zweites…

Stellvertretende Vorsitzende

Meine Themen Inklusion und ein kompetenter Umgang mit Heterogenität sprachsensibler Fachunterricht Demokratie- und Menschenrechtsbildung Historisches Lernen in der Grundschule Bildung für Nachhaltige Entwicklung Draußenlernen Lernwerkstattarbeit Lehrer*innenbildung   Meine aktuellen (Lehr- und) Forschungsprojekte Im Mittelpunkt meiner Forschung steht die Frage nach dem kompetenten Umgang mit Heterogenität an der Grundschule. Dazu nehme ich einerseits die Frage nach…

Mathematisches Lernen im Kontext von Heterogenität

Prof. Dr. Marcus Nührenbörger Kurzvita – mein Werdegang 1990-1995: Studium des Lehramts Primarstufe (Fächer: Mathematik, Deutsch, kath. Religion und Sport) an der Universität Münster, 1.Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen 1995-1996: Lehramtsanwärter in Verden/Aller, 2.Staatsprüfung für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen 1997-2000: Lehrer an der Sebastiangrundschule Osterwick 2000-2002: Promotionsstipendiat des Cusanuswerks, Bischöfliche Studienförderung 2002:…

Mathematisches Lernen im Kontext von Heterogenität

Prof’in Dr. Uta Häsel-Weide Kurzvita – mein Werdegang 1992-1997: Studium der Sondererziehung und Rehabilitation (Förderschwerpunkte Lernen, Sprache, Fächer: Mathematik, Deutsch) an der Universität Dortmund, Abschluss 1.Staatsprüfung für das Lehramt an Förderschulen 1998-2002: wissenschaftliche Angestellte an der Fakultät Mathematik der Universität Bielefeld 2002 Promotion zum Dr. paed. an der Universität Dortmund zum Thema: Sachaufgaben im Mathematikunterricht…

Prof’in Dr. Sabine Martschinke Kurzvita – mein Werdegang 1979-1984: Studium des Lehramts an Grundschulen an der FAU Erlangen-Nürnberg, 1.Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen 1984-1986: Lehramtsanwärterin in Erlangen, 2.Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen 1986-1988: Lehrerin in Erlangen, Grundschule Loschgeschule, Betreuungslehrerin für LehramtsanwärterInnen 1988-2003: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Akademische Rätin am Institut für Grundschulforschung, FAU Erlangen-Nürnberg…

Pädagogische Praxis

Eva-Maria Osterhues-Bruns Werdegang seit 2015                    stellvertretende Schulleiterin an der Grundschule Nordholz 2001 – 2008               Studienseminar Cuxhaven – Leitung eines Fachseminares Deutsch seit 1998                    Lehrerin an der Grundschule Nordholz 1997 – 1998               Vertretungslehrerin in Witten 1995 – 1997               Referendariat in Studienseminar Bochum 1991 – 1995               Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, Lehramt für Primarstufe…

Stellvertretende Vorsitzende

Meine Themen Jahrgangsübergreifendes Lernen Ganztägige Bildung Langes gemeinsames Lernen Projekte im Zentrum des Lernens Mitbestimmung und Partizipation Das ist mir wichtig Jeder Mensch lernt anders, Lernen ist ein individueller Prozess. Kinder sind neugierig, dürfen ihren Fragen nachgehen, können sich ausprobieren und ihr Lernen selbst in die Hand nehmen. Lernen kann nur in stabilen Beziehungen, im wertschätzenden…