Schulische Qualitätsentwicklung

Prof. Dr. Jörg Ramseger Prof. Dr. Jörg Ramseger hat nach einer Kindheit in Hamburg, dem Abitur in Starnberg und Zivildienst im SOS-Kinderdorf-Verein das Lehramtsstudium für Grund- und Hauptschulen in München und Regensburg absolviert. Dazu ein Diplomstudium in Pädagogik, Psychologie und Soziologie an den Universitäten München, Regensburg und Münster. Promotion 1982 über „Pädagogische Innovationsforschung im Handlungsfeld…
Prof’in Dr. Frauke Hildebrandt

Sozialpädagogik

Prof'in Dr. Frauke Hildebrandt Wissenschaftliche Laufbahn Seit 2016: Studiengangsleitung des kooperativen M.A.-Studiengangs „Frühkindliche Bildungsforschung“ von FH Potsdam und Universität Potsdam Seit 2013: Professur (W2) Pädagogik der Kindheit, FH Potsdam, Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaften 2009 – 2013: Arbeitsstelle GOrBiKS-Transfer am Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM). 2007 – 2009:Projektleitung Konzeptentwicklung und fachliche Leitung des Modellprojekts…
Prof. Dr. Thomas Irion

Medienbildung

Prof. Dr. Thomas Irion Berufliche Qualifikationen: 09.01.2008 -Promotion zum Dr. rer. soc. an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Fach Erziehungswissenschaft 08.10.1997 -Diplomprüfung (Erziehungswissenschaften) an der Universität Tübingen 18.07.1990 -Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen am staatlichen Seminar für schulpraktische Ausbildung in Schwäbisch Gmünd 10.11.1988 -Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Grund-…
Prof. Dr. Markus Peschel

Lernkulturen

Prof. Dr. Markus Peschel Seit 01. April 2013: Universitätsprofessor (W3) für Didaktik der Primarstufe mit dem Schwerpunkt Sachunterricht an der Universität des Saarlandes. 2009-2013: Professor für Didaktik des Sachunterrichts am Institut für Vorschul- und Unterstufe, Pädagogische Hochschule Nordwestschweiz (Leitung der Professur/AG). 2005-2009: Juniorprofessor an der Universität Duisburg-Essen für den Lernbereich Naturwissenschaften, Schwerpunkt Physik für die…
Prof’in Dr. Kerstin Merz-Atalik

Inklusive Bildung

Prof'in Dr. Kerstin Merz-Atalik Prof'in Dr. Kerstin Merz-Atalik hat bis zum Jahr 1990 Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Sonderpädagogik in Marburg studiert. Nach dem Studium hat sie fünf Jahre an Berliner Grundschulen als sozialpädagogische Einzelfallhilfe die Integration von Kindern mit einem Förderbedarf im Bereich „Lernen“ oder „soziale und emotionale Entwicklung“ unterstützt. Nach einigen Jahren Tätigkeit als Lehrbeauftragte…
Prof’in Dr. Ursula Carle

Grundschulforschung

Prof'in Dr. Ursula Carle Qualifikation: Habilitation mit venia legendi Schulpädagogik an der Universität Osnabrück Promotion bei Prof. Dr. Kornmann an der PH Heidelberg (Sonderpädagogik) Diplom in Erziehungswissenschaft (Schulpädagogik) in Ludwigsburg Referendariat in Mannheim, 2. Staatsexamen Lehramtsstudium Sonderpädagogik (Lernen, Sprache) in Hagen, Heidelberg und Hannover Lehramtstudium Grund- und Hauptschule (Technik/Deutsch) an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, 1.…
Michael Töpler

Eltern und Schule

Michael Töpler Geboren 1975, verheiratet, eine Tochter. Beruflicher Werdegang: Zivildienst an der Albatros Schule in Bielefeld (Westfälische Schule für Körperbehinderte). Studium der Philosophie, Geschichte und Literaturwissenschaften an der Universität Bielefeld, Magisterabschluss 2009. Während des Studiums: Auslandsaufenthalt an der University of Leeds, GB. Verschiedene Tutorentätigkeiten. Seit Februar 2010 selbständige Tätigkeit als Philosophischer Berater. Ehrenamtliche Tätigkeiten (Auswahl):…
Gabriele Klenk

Weiteres Vorstandsmitglied

Gabriele Klenk Grundschullehrerin und Schulleiterin Jahrgang 1954 Seit meiner ersten Staatsprüfung im Jahr 1976 arbeitete ich als Lehrkraft an verschiedenen Grundschulen in Mittelfranken und war für 3 Jahre auch an einer Förderschule für Schwerhörige eingesetzt.  Seit 3 Jahren leite ich eine Grundschule mit 3 Schulstandorten in der Nähe von Nürnberg. Vor dieser Zeit konnte ich…
Andrea Keyser

Weiteres Vorstandsmitglied

Andrea Keyser Grundschullehrerin, Schulleiterin und Mitarbeiterin bei InPrax (Inklusion in der Praxis) für die Beratungsstelle für Inklusion im Institut für Qualitätssicherung der Schulen Schleswig-Holstein (IQSH). Es ist normal, verschieden zu sein. Dieser Leitsatz begleitet mich seit Beginn meiner Diensttätigkeit als Lehrerin. Von 1990 - 2002 war ich Lehrerin in Henstedt-Ulzburg und hatte dort Gelegenheit in…
Marion Gutzmann

Weiteres Vorstandsmitglied

Marion Gutzmann "Die guten Leute wissen nicht, was es einen für Mühe kostet, um lesen zu lernen. Ich habe 80 Jahre dazu gebraucht und kann noch jetzt nicht sagen, dass ich am Ziele wäre." Dies hat Goethe am 15.1.1830 zu Eckermann gesagt. Ähnlich war für mich eine meiner wichtigsten Erfahrungen im Schulalltag als Grundschullehrerin in…