Thomas Irion

Vorstandsmitglied seit 9/2020, Ressort Digitale Grundbildung

Werdegang

Seit 9/2020         Vorstandmitglied Grundschulverband – Ressort: Digitale Grundbildung
Seit 2017             Senior Fellow der Joachim Herzstiftung im Kolleg Didaktik:Digital
Seit 2015             Direktor Zentrum für Medienbildung an der PH Gmünd – University of Education
Seit 2014             Kooptiertes Mitglied des Landesvorstandes Baden-Württemberg e.V.
Seit 2013             Professor für Erziehungswissenschaft – PH Gmünd – University of Education
2018                      Visiting Professor im Department Educational Technology an der Grand Valley State University in Michigan
2015-2020           Fachreferent Medienbildung des Grundschulverbands e.V.
2012-2013           Professor für Sachunterricht – Universität Leipzig
2010-2012           Vertretungsprofessuren Uni Kassel, Uni Frankfurt, PH Freiburg
2002-2010           Geschäftsführungen an der PH Weingarten – University of Education (Grundschulzentrum, Forschungszentrum für Elementar- und Primarbildung)
2009                      Forschungsaufenthalt Digitalisierung an australischen Grundschulen

Insgesamt 7 Jahre Tätigkeit als Grundschullehrkraft in Kirchheim u.T. und Welzheim

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Primat des Pädagogischen in der digitalen Grundbildung (www.p3dig.de)
  • Lerntechnologie-Entwicklung in Grundschulklassen (Flux.Lab)
  • Lehrraumkonzepte für hybrides Lernen an der Hochschule (ME.Lab)
  • Lehrerprofessionalisierung für die Digitale Grundbildung

Beiratstätigkeiten, Expertengremien

  • Vorsitzender einer Gutachtendenkommission am Bundesministerium für Bildung und Forschung (Digitalisierung in der Bildung – Ausschreibungsrunden) 2019
  • Gutachter für Bundesministerium für Bildung und Forschung (Digitalisierung in der Bildung – Ausschreibungsrunden) 2019
  • Jury-Mitglied im internationalen eTwinning- Qualitätssiegel der Kultusministerkonferenz (Pädagogischer Austauschdienst) 2019
  • Teilnahme am KMK-Fachgespräch zur Überarbeitung der „Standards für die Lehrerbildung: Bildungswissenschaften“ mit Blick auf die Umsetzung der Strategie der Kultusministerkonferenz „Bildung in der digitalen Welt“, Berlin
  • Teilnehmer am runden Tisch ‚Fachliche Bildung in der digitalisierten Welt’ der Gesellschaft für Fachdidaktik e.V. 2018 und 2019

Forschungsschwerpunkte

  • Digitale Grundbildung in der Grundschule (Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen)
  • Lernen mit digitalen Medien und Technologien
  • Digitale Bildung im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Methodologische Schwerpunkte: Qualitative Sozialforschung, formative und summative Evaluation, Videostudien, Grounded Theory, Didaktische Entwicklungsforschung, Design Thinking, Usablity-Testing im Klassenzimmer

Zentrale Veröffentlichungen (kostenlos zum Download):

https://tinyurl.com/DigitaleBildungGSA…

https://tinyurl.com/WozuMedienGS

https://tinyurl.com/MedienbildungGS

https://tinyurl.com/LernenMedienGS

Weitere Informationen, Publikationslisten, aktuelle Projekte, Vita… unter:

http://www.ph-gmuend.de/einrichtungen/lehrende/i/irion-thomas